Bauherr:

Rege Hamburg Projekt-Realisierungsgesellschaft mbH

Unser Auftraggeber:

Hochtief Solutions AG

Architekt:

Herzog & de Meuron, Basel

Leistungen / Volumen:

6000 m² Foliendach mit aufgeständerten Aluminiumpailletten

Ausführungszeitraum:

ab 2009

Elbphilharmonie Hamburg

Eine glänzende Figur

Die Elbphilharmonie Hamburg ist ein imposantes Konzerthaus. Selbst Ozeanriesen sehen neben ihr klein aus. Doch nicht nur Größe spielt im Herzen des Hamburger Hafens eine tragende Rolle. Auch auf die Erfahrung, das Wissen und die Fähigkeit zu innovativen Lösungen haben die Schweizer Architekten Herzog & de Meuron großen Wert gelegt. Daher vertrauen sie bei der Entwicklung und Fertigstellung der Dachfläche von rund 6.000 m² dem Können der Wittenauer-Experten. Auf der Sichtebene sorgen wir dafür, dass die Elbphilharmonie Hamburg eine glänzende Figur macht